Home

LISA KAPLER

trenner

Ergotherapie & Mentaltraining

Die BEHANDLUNGEN in dieser Praxis FINDEN derzeit entsprechend den Handlungsempfehlungen des Gesundheitsministeriums unter Einhaltung besonderer Sicherheitsmaßnahmen STATT.
Für TERMINE, FRAGEN und sonstige ANLIEGEN stehe ich jederzeit gerne telefonisch zur Verfügung!

ÜBER MICH

trenner

Wunder erleben nur diejenigen, die an Wunder glauben

- Erich Kästner -

Mein Name ist Lisa Kapler; ich bin als freiberufliche Ergotherapeutin und Mentaltrainerin in Weiz tätig.

DSC_005311

Was erwartet Sie in der Ergotherapie

Beim Erstgespräch schauen wir uns gemeinsam Ihre Einschränkungen im Alltag und vor allem Ihre Ziele an.

Es geht darum, dass Sie alle Aktivitäten Ihres täglichen Lebens wieder selbstständig bewältigen können. Das betrifft alle Lebensbereiche wie Selbstversorgung (z.B. Körperpflege, Nahrungsaufnahme), Produktivität (Beruf und Haushalt) sowie Freizeit und Erholung. Je nachdem was bzw. welche Tätigkeiten für Sie wichtig sind, wird die ergotherapeutische Behandlung individuell angepasst.

Mögliche Ziele der Ergotherapie

trenner

Sie können sich nach einem Schlaganfall und der daraus folgenden Lähmung einer Körperseite wieder alleine duschen und anziehen.

Sie können Ihre Hobbies trotz Ihrer Erkrankung an MS weiterhin ausüben.

Beweglichkeit und Kraft in der Schulter sind nach einem Oberarmbruch soweit wiederhergestellt, dass Sie den Haushalt wieder alleine meistern können.

Die Rückenschmerzen nach Ihrem Bandscheibenvorfall sind vermindert, sodass der Wiedereinstieg in Ihre Tätigkeit in das Berufsleben möglich ist.

Einklang von Körper und Geist durch Mentaltraining

Auch aus Steinen, die einem in den Weg
gelegt werden, kann man Schönes bauen.
– Johann Wolfgang von Goethe

Nicht nur körperliche Fähigkeiten und Beschwerden beeinflussen unser Wohlbefinden, sondern vor allem unsere Denkweise.
Somit können wir unser Leben durch eine bewusste Denkweise positiv, erfolgreich, gesund und vor allem glücklich gestalten.